SSD IRDM Pro SATA III 2,5″

Die Dateien der Serie IRDM PRO wurden mit dem Gedanken an Nutzer geschaffen, die eine höhere Zuverlässigkeit und Handlungsstabilität erfordern. Der neue IRDM Pro ist die aufgefrischte Version der Vorzeige-Platte Iridium Pro, deren Zuverlässigkeit und Stabilität der Arbeit durch die Nutzer im In- und im Ausland geschätzt wurde. Die Platte ist mit dem Cache sogar bis 1 GB DDR3L ausgestattet (Kapazität 960 GB).

Die wichtigsten
Eigenschaften
  • Erhältliche Volumen:
    240 GB 480 GB 960 GB
  • Format 2,5"
  • Schnittstelle SATA III (6 Gb/s)
  • Technologie MLC NAND flash
  • 3 Jahre Garantie + technische Unterstützung

Optikänderung – die gleichen hohen Parameter

SSD IRDM PRO gewährleistet die beste in seiner Klasse Leistung und Zuverlässigkeit. Die aufgefrischte Platte wurde mit dem Speicher Toshiba MLC NAND flash und einem hervorragenden 4-Kernstücke-Controler Phison S10 ausgestattet. Das erarbeitete Firmware gewährleistet eine volle Programmdatensicherung, ihre Kohärenz und Sicherheit während der Nutzung.

Neue Definition der Zuverlässigkeit

Maximal 2 Millionen der Durchschnittszeit zwischen Störungen und die beste in seiner Klasse Beständigkeit bis 500 GB/Tag 5 Jahre lang – das ist die neue Definition der Beständigkeit unter den SSD.

Fortgeschrittene Datensicherheit

Vier-Kern-Controller Phison S10 gewährleistet eine volle Sicherung von Daten bei deren Verlauf und Unikatfunktionen, wie SmartRefresh™, SmartFlush™und GuaranteedFlash™. Sie gewährleisten Sicherheit und Integralität von Daten im Fall deren Störung oder einer plötzlichen Spannugssenkung.

Kapazitäten

240, 480, 960 GB

Schnittstelle

SATA III (6 Gb/s). Kompatibel abwärts mit SATA II und I

Format

2,5"

Speicherchips

MLC NAND flash

Controller

Phison S10
Zusatz-Cache sogar bis 1 GB DDR3L (Kapazität 960 GB)

IOPS

bis 100 000 für Lese-Operationen
bis 90 000 für Schreib-Operationen

MTBF

2 000 000 Stunden

Sicherheit

ECC-Schutz, Datenschutz

Arbeitstemperatur

0-70°C

Aufbewahrungstemperatur

-45 - 85°C

Maße

100 x 69,85 x 7 mm

Leistung

1Basiert auf Test, die im Programm ATTO Disk Benchmark 2,47 auf der neuen SSD durchgeführt werden Parameter können sich abhängig von der Computerkonfiguration oder vom SSD-Verbrauch unterscheiden.
2Basiert auf Test, die im Programm CrystalDiskMark 3.0.3 auf der neuen SSD durchgeführt werden Parameter können sich abhängig von der Computerkonfiguration oder vom SSD-Verbrauch unterscheiden.
3Basiert auf Test, die im Programm IOMETER auf der neuen SSD durchgeführt werden Parameter können sich abhängig von der Computerkonfiguration oder vom SSD-Verbrauch unterscheiden.
240 GB480 GB960 GB
Ablesen von kompressierbaren Daten (max.)1560 MB/s560 MB/s560 MB/s
Speichern von kompressierbaren Daten (max.)1530 MB/s530 MB/s MB/s530 MB/s
Ablesen von nicht kompressierbaren Daten (max.)2550 MB/s550 MB/s550 MB/s
Speichern von nicht kompressierbaren Daten (max.)2520 MB/s530 MB/s520 MB/s
Anzahl der Los-Leseoperationen der Dateien 4K (max. IOPS)3100 000100 000100 000
Anzahl der Los-Schreiboperationen der Dateien 4K (max. IOPS)388 00088 00090 000

Logistikangaben

ProduktKapazitätenthältP/NEAN
IRDMPRO 240GB240 GBSSD, Distanzeinlage 2,5 mmIRP-SSDPR-S25B-2405908267922897
IRDMPRO 480GB480 GBSSD, Distanzeinlage 2,5 mmIRP-SSDPR-S25B-4805908267922712
IRDMPRO 960GB960 GBSSD, Distanzeinlage 2,5 mmIRP-SSDPR-S25B-9605908267922903

Volumen

Die Kapazität für GOODRAM SSD wird gemäß dem IDEMA-Standard (LBA1-03) angegeben. Nach dem Formatieren des Laufwerks kann die vom Betriebssystem angezeigte Kapazität unter der angegebenen Kapazität liegen.
Kapazität in der SpezifikationKapazität ist im Betriebssystem sichtbar
240 GB223,57 GB
480 GB447,13 GB
960 GB894,25 GB

GOODRAM behält sich das Recht vor, jederzeit, ohne vorherige Ankündigung Änderungen in der Spezifikation einzuführen.

Format Maße Datei
Software ZIP 42 MB
Produktbroschüre PDF 0.1 MB
Anweisung PDF 1 MB
Bilder ZIP 4 MB

IRDM Pro ist die aufgefrischte Speicherplatte Iridium Pro, mit den selben Parametern wie der Vorgänger. Die vorgenommene Änderung besteht in der visuellen Identifizierung, also iein neuer Aufkleber auf der Festplatte, eine neue Schachtel und neue P/N-Nummer. Im Verkauf werden beide Versionen der Speicherplatte notwendig sein, bis zum vollständigen Ausverkauf der früheren Version.

Beide Platten basieren auf MLC-Komponenten, wodurch sie sich durch Schnelligkeit und Beständigkeit charakterisieren. Der Hauptunterschied zwischen ihnen ist der eingebaute Speicher DRAM in der Festplatte IDMR Pro. Sie ist für professionelle Anwendungen bestimmt, IRDM dafür ist eine an täglichen Bedarf angepasste Lösung. Beide Platten basieren auf MLC-Komponenten, wodurch sie sich durch Schnelligkeit und Beständigkeit charakterisieren. Der Hauptunterschied zwischen ihnen ist der eingebaute Speicher DRAM in der Festplatte IDMR Pro. Sie ist für professionelle Anwendungen bestimmt, IRDM dafür ist eine an täglichen Bedarf angepasste Lösung.